23. Jahrgang,
Ausgabe 5
Mai / Juni
2017
    Startseite Kontakt Archiv Impressum  
 

Titel

Aktuell

Kultur

Veranstaltungen

Chancen

Kinder, Jugend, Bildung, Sport,

Süd-Kurier

Verschiedenes

Wann... in Wilhelmsburg ?

Wo... in Wilhelmsburg ?

 

Veranstaltungen

 

- -
Männer, Frauen und andere Katastrophen
Ein bunter Strauß an Melodien und Krach
Ausstellungen
Das WildWux-Varieté ist wieder da!
Viertes überregionales Treffen der „alten Veddeler“ in der Ballinstadt
Sing Swing!
Lust auf Bummeln und Stöbern?
Neu: Raphael-Treff

 

Männer, Frauen und andere Katastrophen
Kabarettistische Lesung mit Maria Pollok

Pollok

Die Hamburger Schauspielerin und Autorin Maria Pollok.
Foto: ein

Claus-Peter Rathjen. Die Hamburger Schauspielerin und Autorin Maria Pollok trägt ein humorvolles Potpourri aus Gedichten und Geschichten verschiedener Autoren wie Wilhelm Busch, Eugen Roth, Robert T. Odeman, Kreisler sowie aus eigener Feder vor. Ein vergnügliches Programm, szenisch untermalt, mit absoluter Lachgarantie.
Maria Pollok, bekannt aus Theater, Fernsehen und nicht zuletzt durch ihre lebendigen Lesungen, absolvierte ihre Schauspielausbildung in München und Hamburg. Sie arbeitete an verschiedenen deutschen Bühnen, bevor sie sich in den 1990er Jahren in Hamburg niederließ, wo sie unter anderem am Ernst-Deutsch-Theater, Imperial und am St. Pauli-Theater arbeitete und in diversen Fernsehproduktionen mitwirkte.
Das Museum Elbinsel Wilhelmsburg freut sich auf das Gastspiel von Maria Pollok und ihrer kabarettistischen Lesung mit Lachgarantie. Schon bei den Vorgesprächen zu dem Gastspiel mit der Künstlerin wurde viel und vielversprechend gelacht. Das Publikum kann sich auf eine vergnügliche frühe Abendvorstellung
am Sonnabend, den 20. Mai um18 Uhr in der intimen Bauernstube des Museums freuen.

Der Eintritt beträgt 10 € und im Vorverkauf 8 €. Reservierungen unter 040 302 34 861 möglich.

 

 

 

zum Seitenanfang 


Honigfabrik

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein bunter Strauß an Melodien und Krach
48h in der Honigfabrik

Plakat


Fr., 9.6.
20.30 h, Skulpturenatelier (Hof): Philo.
Eine Einmannkapelle, die live mit Hilfe von technischer Gerätschaft (Loopmaschine & diverse Instrumente) die Box zum Grooven bringt.

21.30 h, Saal:
HAVARII.
Melancholischer Mix aus Hardcore, Emo und Postrock.

23 h, Café Pause:
Inseldisco mit Joop & Ivan.
Soul, Funk, Reggae, Balkan, Rap, Anadolu-Rock, 80s/90s-Metal, Crap, Punk, Iran-Psych, Oriental, Oxidental, Latin und Disco. Puuuhhhhh!


Sa., 10.6.
15 h, Saal: WELTKAPELLE

18 h, Café Pause:
Venija.

Venija

Einfach eine ganz großartige Singer-Songwriterin! Deutsche Lieder treffen auf argentinische Zambas und internationalen Folkpop. Mit Charme, Witz und vor allem viel Herz führt sie hinaus in die Welt.

21 h, Saal:
KAIMAR.
Genremix aus Prog-, Stoner- und Post-Rock/Hardcore.

22.30 h, Saal:
Surfits.
Herrlicher SKAREGGAEPUNK. Ein paar Männer und eine Frau am Saxophon laden zum Tanz.

Ab 0 h, Café Pause: After-Show-Party.
Mit den Funky-Friday-DJs und SoulSistas – Rare Funk, Soul, Jazz, Welt, Hip-Hop vom Plattenteller.


So., 11.6.
11 h, Stübenplatz (Treffpunkt):
Musikalischer Stolpersteine-Rundgang
mit der Geschichtswerkstatt Wilhelmsburg.

 


 

zum Seitenanfang 


Ausstellungen

Noch bis 21.5., Atelierhaus23:
Weibastyle

In der Ausstellung der freischaffenden Künstlerin Yvonne Lautenschläger werden Objekte, Acryl- und Ölmalerei gezeigt. Inhaltlich dreht sich alles um den Körper des Weibes. In vielen Facetten kommt er daher: überzeichnet, als Comicfigur, schöngemalt, als Silicone, drall und üppig … versteckt im begehbaren Kubus. Immer sehr präsent, mit der Absicht, Vorurteile abzubauen und sich nicht mit den Stereotypen abzufinden. Die Arbeiten fordern das Überdenken der eigenen Sichtweise.

Geöffnet Mo. – So., 9 - 18 h (Di. geschlossen)


Noch bis 31.5., BallinStadt:

„Männergleich? Frauenstark!“

Die Ausstellung bietet Einblicke in gesellschaftliche Strukturen und individuelle Geschichten von mutigen Frauen. Der Fokus liegt dabei auf der Vielfalt des weiblichen Lebens: Von den „männergleichen“ Amazonen der griechischen Sagen, Matriarchaten in China und Nordamerika bis zu Trümmerfrauen und Kämpferinnen für Frauenrechte in der Gegenwart – Beispiele aus den verschiedensten Bereichen wie gesellschaftlicher Widerstand, öffentliche Darstellung, Beruf und Macht, Sport, Sexualität und Reisen.

Geöffnet täglich 10 bis 17 h. Kostenfrei. Haus 1


Noch bis 9.6., Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Empfangshalle, Neuenfelder Str. 192:

40 Jahre Kirchdorf-Süd

„Die Moderne siegt im Laubengang“. Die Geschichtswerkstatt Wilhelmsburg blickt in ihrer abwechslungsreichen Ausstellung auf 40 Jahre Großwohnsiedlung im Wilhelmsburger Osten. Ist es möglich, einen städtebaulichen Missgriff auf menschliches Maß zu bringen?

Öffnungszeiten: Mo. bis Do., 8 - 17 h, Fr. bis 16 h

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang


Das WildWux-Varieté ist wieder da!
Die Crew geht für eine Nacht im Hafenmuseum vor Anker

wildwux

Dario Barcalay. WildWux erschafft eine funkelnd glitzernde Nacht voller einzigartiger Momente ... Das Piratennest ist aufs Festlichste geschmückt! Wahrlich fantastische KünstlerInnen werden Euch begeistern, die Musik lässt uns ausgelassen tanzen und draußen am Feuer wollen wir gemeinsam chillen & jammen. Außerdem warten köstliche Getränke und Speisen auf Euch und es gibt jede Menge Tand und Treibgut zu bestaunen und probieren.
Taucht ein in diesen bunten Wirbel aus Kleinkunst, Konzert und wilder Tanzparty!
Am Nachmittag um 15 Uhr gibt‘s für Kinder eine Extrashow.

Programm:

ALEKS - Aerial Hoop, ALFONS - Abgefahrene Artistik,
BRIGITTE - TanzKörper-Kultur, CAROLINE - VertikalSeil,
DANIEL - Highline, DJ BENET RIX – Multicolour Electro,
DJ DARIO CALAY – Cumbia Electrica,
DJ MAX QUINTENZIRKUS - Urban World Trötenbrass,
GINA - NetzTrapez,
HANNA - Hula Hoop,
HERR KONRAD - Comedy Jonglage,
JBXDR - Drum Sample Performance,
LUTOPIA ORCHESTRA - Dirty Cabaret Blues Stomp,
RIEKE - Clownerie

WildWux-Varieté
20.5.2017, 21 h, Einlass ab 20 h
Hafenmuseum Hamburg (Veddel),
Kopfbau des Schuppens 50A,
Australiastraße, 20457 Hamburg
Eintritt: 15 - 20 Euro, ab 1 Uhr 8 Euro

 


zum Seitenanfang 


Viertes überregionales Treffen der „alten Veddeler“ in der Ballinstadt

Dieter Thal
.
In der Zeit zwischen 11 Uhr und 16.30 Uhr treffen wir uns im Auswanderermuseum auf der Veddel - Freunde aus dem Sandkasten, den Kindergärten, der Schule und den Sportvereinen sowie ehemalige Nachbarn. Wir werden alte Kontakte pfl egen, neue Kontakte knüpfen und gemeinsame Erlebnisse und Erinnerungen aufl eben lassen.

Treffen der „alten Veddeler“, Sonntag, 7. Mai 2017, ab 11 Uhr, Ballinstadt
Kontakt: Dieter Thal, Tel. 04152/835337, Mail: dieter.thal@cs-thal.de
Gebrüder-Meier-Weg 15, 21502 Geesthacht

 

 

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang


Sing Swing!

Southern Girls

Drei Southern Girls mit Freude am Singen.
Foto: ein

Claudia Hechel-Ude. Die Southern Girls, ein kleines Frauenensemble aus Harburg-Marmstorf, suchen Verstärkung. Wir singen dreistimmig Songs der Swing-Ära im Stile der Andrew Sisters.
Du musst kein Profi , solltest aber ambitioniert sein. Notenkenntnisse sind von Vorteil. Wenn Du Freude hast, in einem kleinen Ensemble, das Deine Stimme mal etwas mehr als im Chor hervor bringt, zu singen, dann bist Du bei uns richtig.

Wir proben jeden Donnerstag von 19 bis 21 Uhr mit unserer musikalischen Leitung.

Geplant sind Auftritte mit kleinen Choreos und in Kostümen.

Bei Interesse bitte melden: Claudia@cantaedanza.de, oder mit dem Kontaktformular auf
www.cantaedanza.de

 

 

zum Seitenanfang 


Lust auf Bummeln und Stöbern?
Viele Flohmärkte auf der Elbinsel

Frühlings-Flohmarkt im Freizeithaus
Der traditionelle Frühlingsflohmarkt im Freizeithaus Kirchdorf-Süd findet in diesem Jahr am Sonntag, den 14. Mai von 10 bis 15 Uhr statt. Die Stände werden draußen aufgebaut. Die Standgebürh beträgt sechs Euro, außerdem wird eine Müllgebühr als Pfand in Höhe von fünf Euro erhoben. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.


Flohmarkt in der Elbkinder-Kita

Am 21. Mai findet in der Elbkinder-Kita, Rotenhäuser Damm 90, ein Flohmarkt statt, bei dem jeder mitmachen kann. Als Standgebühr wird ein selbstgebackener Kuchen oder eine andere Spende für das Büfett fällig.
Anmeldung bis spätestens 1. Mai unter der Telefonnummer 01 63/17 27 591 oder per Mail an kirsten_maria@web.de.


Flohmarkt im Eltern-Kind-Zentrum

Im Eltern-Kind-Zentrum auf der Veddel, Uffelnsweg 1, wird am Sonntag, den 7. Mai, von 10 - 15 Uhr ein Floh- und Kreativmarkt veranstaltet. Interessierte haben noch die Möglichkeit, einen Stand unter der Tel.Nr. 0 40/28 51 20 94 anzumelden. Das Telefon ist montags, dienstags und freitags in der Zeit von 9 - 13 Uhr besetzt.
Die Standgebühr ist ein Kuchen.

 

 

zum Seitenanfang 


Neu: Raphael-Treff

Ab 22. Februar 2017, 14-tägig, 14.30 – 16.30 h, im Gemeindehaus St. Raphael, Jungnickelstraße 21
Die Damen vom Inselchor laden ALLE ein, bei Kaffee und Kuchen, Spiel und Spaß zwei Stunden lang gemütlich zusammen zu sein.
Wir freuen uns auf Euch!

 

 

 

zum Seitenanfang


  Honigfabrik

 

 

 

 

 

 

Bürgerhaus

Museum Elbinsel Wilhelmsburg:

Amtshaus

 

Freizeithaus

Bilderbuchkino

    Startseite
Kontakt
Archiv
Impressum